Heilmeditation 7 Chakren

Blockaden lösen mit der 7-Chakren-Heilmeditation.
Chakren sind Energieräder, auch als Bewusstseinszentrum bekannt, und verlaufen vom Scheitel bis zum Beckenboden. Es sind insgesamt 7 Hauptzentren, die jeweils auf den Körperbereich Einfluss nehmen, auf dessen Höhe sie sitzen. Die Zentren/Chakren beeinflussen Zellen, Organe und das Hormonsystem und wirken sich auf Gedanken und Gefühle aus.

Fehlende Gesundheit, ein unglückliches Privatleben oder eine unbefriedigende Berufssituation sind Ausdruck einer tief im Unterbewusstsein verankerten Blockade, die in den Chakren/Zentren gespürt werden können. Diese Blockade ist mit Prägungen und erlernten Mustern vollgepackt. Durch Veränderung der Muster und Prägungen auf der Chakrenebene, können die Blockaden gelöst werden. Ein glückliches, gesundes und zufriedenes Leben kann entstehen.

Wie verläuft diese Meditation?
In der Meditation führe ich Sie zu den einzelnen Chakren/Zentren. Dort können sie entstandenen Blockaden spüren und auflösen. Jedes Chakra/Zentrum wird mit einem positiven Gefühl bereichert.

Probieren Sie es einfach bei einem der nächsten Termine aus!

Termine >>

7 Chakren –  sich von behindernden Mustern und Blockaden lösen